Tag Archive: Canon

Erfahrungsbericht der Canon EOS 5D Mark IV

Seit Juni 2012 habe ich meine beiden Canon EOS 5D Mark III im Einsatz und mit dem Erscheinen der Canon EOS 5D Mark IV ging dann das Grübeln los: Eigentlich bin ich mit meinen IIIern super zufrieden … lohnt sich das Upgrade? Bleibe ich bei DSLRs oder reizt mich ein elektronischer Sucher, den ich bei […]

Lesen Sie den ganzen Beitrag »

Erfahrungsbericht über die Olympus OM-D EM-1 Mark II

Seit 2013 habe ich parallel zu meinem Canon-System auch Kameras und Objektive von Olympus im Einsatz, da ich nicht immer das große Setup mitschleppen, sondern auch mal klein und leicht unterwegs sein möchte. So war ich diesen Juni für 3 Wochen in Norwegen unterwegs (Fotos werden noch folgen) und habe ausschließlich mit Olympus fotografiert. Deswegen […]

Lesen Sie den ganzen Beitrag »

Neue Fototasche für unterwegs und schneller Workflow zum fertigen Print

Seit 2010 fotografiere ich auf Hochzeiten und kleineren Fototouren mit der Fototasche Thinktank Retrospektive Lens Changer 3, die quasi ein perfekter Objektiv-Köcher für bis zu 3 Objektive der Größenordnung „70-200mm mit aufgesetzter Gegenlichtblende“ ist. Sie ist super verarbeitet und nahezu unzerstörbar. Leider ist sie aber auch nur als Objektivköcher mit 3 festen Fächern nutzbar und […]

Lesen Sie den ganzen Beitrag »

Schickt die Housedestroyer aus Oldenburg nach Las Vegas

Die Housedestroyer nehmen an einem Wettbewerb teil, bei dem der Sieger (bzw. das Sieger-Duo) einen Auftritt in Las Vegas gewinnen kann. Dafür benötigen Jan & Nils möglichst viele Plays ihres Musik-Mixes, den man sich hier anhören kann. Wir hoffen auf die Unterstützung aller Oldenburger Fans und der angrenzenden Regionen, damit die beiden in Las Vegas […]

Lesen Sie den ganzen Beitrag »

Retro-Portraits mit einer Lichtquelle

Ich habe mal wieder ein paar Portraits fotografiert, bei denen nur eine einzige Lichtquelle – ein entfesselter Aufsteckblitz – zum Einsatz kommen sollte. Dabei wollte ich auch mal testen, wie sich meine Olympus im Gegensatz zur Canon schlägt, wenn es um die Freistellung von Motiven geht. Dafür stellte sich eines meiner Lieblingsmodelle – die reizenswerte […]

Lesen Sie den ganzen Beitrag »

Oldenburg und die Housedestroyer

Meine Housedestroyer-Kumpels brauchten für eine Werbeaktion ein sehr kurzfristiges Foto, was sie in Verbindung mit der Stadt Oldenburg zeigt. Wir haben uns also auf den Oldenburger Schlossplatz gestellt und schnell ein Foto gemacht. Und nun hört euch den neuesten Mix der beiden an. Fotografiert mit der Canon 5D Mark III & Canon 24-70mm f2,8. Making-Of […]

Lesen Sie den ganzen Beitrag »

Mein Equipment

Da ich immer wieder nach meinem detaillierten Fotoequipment gefragt werde, schreibe ich hier mal eine Liste, die ich immer möglichst aktuell halten werde. Natürlich gehört noch eine Menge „Kleinkram“ dazu, aber den führe ich nicht einzeln auf. Canon Canon EOS 5D Mark IV Canon EOS 40D 17mm f4.0 TS-E 24mm f1.4 35mm f1.4 50mm f1.4 […]

Lesen Sie den ganzen Beitrag »

Meine Licht-Techniken

Nachdem ich schon ein paar Artikel über Kameras, Objektive und meine Lieblings-Brennweiten geschrieben habe, soll es hier mal um die Lichttechnik gehen. Am liebsten fotografiere ich bei/mit dem natürlichen vorhandenen Licht (available light = AL). Um das AL in gewissen Situationen – bei denen ich die zeitliche & inhaltliche Kontrolle über das Shooting habe – […]

Lesen Sie den ganzen Beitrag »

Meine Lieblingsobjektive

Nachdem ich ja schon eine Menge über Kameras und Objektive geschrieben habe, möchte ich mal ein wenig über meine Lieblings-Brennweiten erzählen. Im Bereich der Hochzeitsfotografie entstehen gut 80% meiner Fotos mit der Kombination 35mm und 85mm. Die restlichen 20% verteilen sich relativ gleichmäßig auf verschiedene Brennweiten. Das 35er ist seit je her die klassische Reportage-Brennweite, […]

Lesen Sie den ganzen Beitrag »

Eine Kleinigkeit über Objektive

Nachdem ich neulich hier schon etwas über meine Kameras geschrieben habe, möchte ich mich nun einem wesentlich wichtigeren Thema widmen: den Objektiven. Selbst die beste Kamera macht mit schlechten Objektiven keine guten Bilder, daher ist es wichtig, auch sehr gute Objektive zu verwenden. Die meisten Fotografen haben das Vielfache des Kamera-Wertes in ihre Objektive investiert. […]

Lesen Sie den ganzen Beitrag »

Eine Kleinigkeit über Kameras

Da ich immer wieder nach meiner Fotoausrüstung gefragt werde, möchte ich mal ein paar Gedanken dazu verfassen – besonders dazu, warum ich diese oder jene Sachen gekauft habe und wann sie genau zum Einsatz kommen. Zuerst möchte ich mich den Kamera-Bodies widmen, da das die meisten Leute immer ganz besonders interessiert. Ich bin allerdings der […]

Lesen Sie den ganzen Beitrag »

Weniger ist mehr

Neulich war es mal wieder Zeit, ein wenig auf meiner Couch herum zu wühlen. Da an dem Tag die Sonne so schön schien und es dadurch im Haus richtig warm wurde, war dicke Kleidung völlig unangebracht … da lacht das Fotografenherz ;) Wer Interesse an einem solchen „Homeshooting“ bei sich zu Hause hat, kann sich […]

Lesen Sie den ganzen Beitrag »

Drei Monate mit der Olympus OM-D E-M1

Ich habe schon länger mit dem Gedanken gespielt mir eine Kamera zu kaufen, die ich aufgrund ihrer Größe und ihres Gewichts überall mit hinnehmen kann, die mir aber auch alle Möglichkeiten gibt, kreative Fotos zu schießen ohne mich technisch einzuschränken. Nach langer Suche ist meine Entscheidung auf eine Olympus OM-D E-M1 gefallen, eine spiegellose Kamera […]

Lesen Sie den ganzen Beitrag »

Verkaufe oder tausche diverse Foto-Sachen

Ich verkaufe oder tausche mal wieder einige Sachen: Foto-Drucker Epson R800 PocketWizard AC3 ZoneController Jahresausgaben der Zeitschrift PHOTOGRAPHIE Der voll funktionsfähige Foto-Drucker Epson R800 wurde gerade bei mir ausgemustert. Zwei Patronen sind leer, in den restlichen Patronen ist noch Tinte vorhanden. Der Epson R800 kann bis inklusive A4 randlos und auch DVDs bedrucken. Alle weiteren […]

Lesen Sie den ganzen Beitrag »

F o t o   d e s   T a g e s
B l o g
E q u i p m e n t